Urlaubsfeeling im Moonlight Cinema: Kino auf Thailändisch

ON THE ROAD | „Same same but different“ – Ein Kinobesuch in Thailand lässt den Filmfreund irgendwie ein bisschen Heimat spüren und ist gleichzeitig so erfrischend anders, das man sich lange daran zurückerinnern wird. Wer nach Koh Phangan kommt, sollte einen Besuch im Moonlight Cinema jedenfalls auf seiner To-Do-Liste haben…

Weiterlesen

Advertisements

„I don’t make movies. I make experiences.“ – Nicolas Winding Refn bei der Österreich-Premiere von „The Neon Demon“

ON THE ROAD | Nicolas Winding Refn schafft nach eigener Aussage keine Filme, sondern Erlebnisse. Ansichtssache. Wurscht. The Neon Demon – sein neuestes „Erlebnis“, wenn man’s so will – sorgte bei der Österreich-Premiere jedenfalls für Staunen, Begeisterung und auch a bissl Entsetzen. Und der Meister selbst war nicht nur persönlich anwesend, sondern hat den Fanboy in mir auch noch mit einem Autogramm beglückt.

Weiterlesen

/slash einhalb: Das Wiener Filmcasino lädt zum schaurigen Beisammensein

© /slash Filmfestival

ON THE ROAD | Polnischer Meerjungfrauen-Horror, ein Mash-Up aus Pornos der 70er und 80er Jahre,  eine bildgewaltige Manga-Verfilmung mit Schmäh, Charme und Untoten oder doch lieber ein schauriges Volksmärchen? Das /slash Filmfestival blickt wieder mal in die schrillsten und finstersten Abgründe des Morbiden und serviert allen Freunden der Nacht eine einmalige Genre-Auswahl – von 28. bis 30. April 2016 im Wiener Filmcasino.

Weiterlesen